Die Düsselschlenzer - Unsere Elternhockey-Mannschaft

Uns Düsselschlenzer gibt es als Elternhockeymannschaft des DSD bereits seit über 20 Jahren.

Derzeit sind wir in einer gemischten Mannschaft 17 Aktive, bestehend aus einem Drittel Spielerinnen und zwei Dritteln Spielern.

Wir treffen uns jeden Mittwoch zum Training. Von April bis Oktober sind wir draußen auf dem DSD Gelände auf dem Feld und von Oktober bis März in der Halle zu finden. Unterstützt und angeleitet werden wir durch einen eigenen Trainer, der beharrlich versucht, uns das Hockeyspielen beizubringen. Da wir alle keine „gelernten Spieler“, sondern Freizeitsportler sind, ist dies manchmal für ihn gar nicht so einfach.

Einmal im Monat findet unser sogenanntes „Hockey-Buffet“ im direkten Anschluss an die Trainingseinheit statt. Hierfür bringt jeder eine Kleinigkeit mit, um auch unseren geselligen Teil zu intensivieren. Ab und zu nach den Trainingseinheiten trifft sich aber auch oftmals noch der „harte Kern“ auf das ein oder andere Erfrischungsgetränk.

Unser „Schlachtruf“ lautet, dem Namen angepasst, natürlich: DÜSSELSCHLENZ.

Unsere Devise beim Elternhockey im DSD ist es, möglichst keine gelernten Hockeyspieler in unseren Reihen zu haben. Somit haben auch Anfänger die Möglichkeit, bei uns einzusteigen. Wir sind somit eine „echte“ Elternhockeymannschaft.

Wir sind auch der Meinung, wenn man auf Turnieren spielen will, muss man auch selbst Turniere organisieren. Dies hat dazu geführt, dass die Düsselschlenzer gerne Gastgeber großer und kleiner Turniere waren und es auch weiterhin gerne sind.

Viele Düsselschlenzer stellen sich in den unterschiedlichsten Funktionen, vom Vorstandsmitglied bis hin zum Jugendbetreuer und darüber hinaus, auch dem DSD zur Verfügung. Denn nur gemeinsam und durch viele unterstützende Hände ist und bleibt der DSD ein Verein ,wie er derzeit ist und bleiben soll. Ein Verein bei dem sich alle wohl fühlen.

Sollten wir bei dem einen oder andere das Interesse geweckt haben, so kommt einfach mal vorbei. Wir sind jeden Mittwoch ab 19:00 Uhr auf dem Feld oder in den Wintermonaten ab 20:00 Uhr in der Halle. Man spürt sehr schnell, wieviel Spaß der Hockeysport - auch als Freizeitsport - macht.

Gäste sind bei uns immer willkommen.

Ansprechpartner:        Ha-Jo Hülsberg    hajohue@aol.de

                                      Swen Poloczek    swen.poloczek@gmail.com